Falstaff

Antonio Salieri,  Komische Oper in zwei Akten

24. August bis 14. September 2013

Hubertussaal, Schloss Nymphenburg

 

Regie: Bernd Schadewald

Musikalische Leitung:  Nabil  Shehata

 

Bühnenbild: Irene Edenhofer-Welzl

Kostüme:  Irene Edenhofer-Welzl und die Meisterklasse der Deutschen Meisterschule für Mode

http://www.kammeroper-muenchen.com/falstaff_920.htm

 

Die besondere Herausforderung  an diesem Projekt war,  in einem „untheatralischen Saal“ Orchester und Schauspielern,  einen ansprechenden Raum für die künstlerische  Darbietung zu schaffen. Mit dem Einverständnis des musikalischen Leiters, habe ich ein einstöckiges Gerüst mit  Auf- und Abgängen für das Orchester, eingebaut. Das Orchester spielte über den Sängern, etwas versetzt, um den Blickkontakt zwischen dem Dirigenten und den Sängern zu gewährleisten. Der optische Raum war inspiriert vom Elisabethanischen Globe Theater.

Irene Edenhofer-Welzl

Brecherspitzstr. 2

81541 München

Tel. +49 171 2430323

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Irene Edenhofer-Welzl 2016